Aktuelles


Soccer-Jubiläumsturnier war ein voller Erfolg

Zum 10. Mal wurde das Mädchen-Soccerturnier der 3. und 4. Klassen durchgeführt. Eingeladen waren alle Oeynhauser Grundschulen. Das Teilnehmerfeld war entsprechend groß: 7 Schulmannschaften konnten starten. Der Grundschulverbund Werste-Wulferdingsen stellte zwei Mannschaften, Grundschulverbund zwischen Weser und Wiehen ebenfalls, die Grundschule Altstadt und die Grundschule Eidinghausen jeweils eine Mannschaft. Teilgenommen hat auch, wie bereits im vergangenen Jahr, die Grundschule An der Bergkante. Spannende Spiele unter Anfeuerung vom Spielfeldrand aus und ein abwechselungsreiches Pausenprogramm mit eingeübten Darbietungen wurden den vielen Zuschauern gezeigt bei bestem Sommerwetter. Wie in den vergangenen Jahren nahm das DFB-Mobil wieder das Fußballabzeichen bei den Drittklässlern ab und sorgte auch zwischendurch für ein sportliches Programm. Unsere Mädels konnten den Sieg des Vorjahres zwar nicht verteidigen und mussten der Grundschule Altstadt den Vortritt lassen, die den Sieg ohne Gegentor zweifelsfrei verdient hatten. Platz 2 ging aber ebenfalls verdient an die Mannschaft der Grundschule Eidinghausen, Platz 3 an die Grundschule "Bergkante" gefolgt von den beiden Grundschulverbünden.

Wir bedanken uns bei allen Helfern, vor allem bei Herrn Ochs, der die Soccer AG leitet und das Turnier maßgeblich organisiert hat, indem er die vielen Helfer aus weiterführenden Schulen und Vereinen zur Unterstützung mitbrachte auch von Hören, die den Überblick behalten hat.


Aktion "Kindersprint"- Sportunterricht der anderen Art

Erstmals nahmen wir mit der ganzen Schule unter Organisation unserer SportlehrerInnen an der Aktion "Kindersprint" teil. Im Sportunterricht wurden unsere Kinder "ganz schnell": Mit Zeitschaltuhren  und exakter Messung wurden die schnellsten Kinder einer Klasse ermittelt. Alle durften dann anschließend an der stadtweiten Aktion am 10. Juni in der Realschulsporthalle teilnehmen. Dort wurden die schnellsten drei Kinder eines Jahrsgangs mit Medaillen ausgezeichent, die schnellsten 10 Kinder dürfen sogar zum Landesweiten Wettbewerb am 7. Juli nach Gelsenkirchen fahren.


Schulsieger beim Vorlesewettbewerb

 

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen haben in den letzten Schulwochen kräftig das Vorlesen geübt und ihre zwei Klassensieger ermittelt. Diese traten dann am 28. Mai vor einer fünfköpfigen Jury gegeneinander an, um den Schulsieger der 4. Klassen im Vorlesen zu ermitteln. Die Kinder lasen zunächst einen geübten, anschließend einen ungeübten Text vor. Sie machten es der Jury nicht leicht, die die Vorträge im Hinblick auf Tempo, Lautstärke, Betonung, Flüssigkeit und Deutlichkeit bewerten sollten. Doch zum Schluss standen die Schulsieger fest: Liam Werner vertritt unsere Schule beim Lesewettbewerb aller Oeynhauser Schulen am 13.6.2018 in der Grundschule Wichern-Lohe (Standort Wichern) als 1. Sieger. Vertreten und begleitet wird er durch die Zweitplatzierte Katharina Bergen. Jury-Mitglied Frau Gohlke von der Buchhandlung Scherer überreichte allen Teilnehmern der Endrunde ein Buchpräsent und einen Buch-Gutschein. Wir gratulieren allen zu ihrer guten Vorleseleistung!


Unser Schulgarten wächst und gedeiht

Geplant, gesät, beobachtet, gepflanzt, gebaut... Unser Schulgarten ist "fertig" angelegt! Wir warten gespannt auf die erste Ernte. In der Zwischenzeit gießen und pflegen wir die Pflanzen.


SCHUKIS an der Schule

Im Rahmen unserer Kooperation mit den KiTas Regenbogen, Arche Noah und Spatzennest haben die "Schukis", unsere Schulanfänger 2018 aus diesen Kindergärten, unserer 3. Klassen für eine Vorlesestunde besucht. Dabei waren alle ganz schön aufgeregt.

Aufregend geht es auch weiter, wenn uns alle Schulanfänger am 29.5.2018 und am 27.6.2018 besuchen kommen, um an einer Rallye zum Kennenlernen der Schule und an einer ersten Schnupperstunde teilnehmen. Am 28.6.2018 auf dem Elternabend erhalten dann die Eltern alle wichtigen Informationen.


DFB-Mobil zu Gast

 

Wieder einmal konnte unter Leitung unserer Sportlehrerin Jutta von Hören das DFB-Mobil für unsere Schule gewonnen werden.

Die Schülerinnen und Schüler unserer vier vierten Klassen erlebten tolles Fußballtraining und hatten sehr viel Spaß.

Wenn in diesem Jahr das 10. Soccerturnier der Mädchen der Oeynhauser Grundschulen am 8. Juni stattfindet, erhalten die Kinder sogar die Möglichkeit, ein Fußballabzeichen zu erwerben.    


Neue Schüler-Laptops

Nicht nur in der PC-AG, auch im Unterricht der Klassen können wir nach Ausstattung unserer Schule mit 2 Klassensätzen an Schülerlaptops durch den Schulträger wunderbar arbeiten und unserer Schülerinnen und Schüler allmählich an den richtigen Umgang mit Neuen Medien im Sinne des Medienpasses NRW und die Arbeit mit Lernprogrammen heranführen.


Deckel gegen Polio

Schon seit einiger Zeit werden bei uns an der Schule kräftig die Kunststoffdeckel von PET-Getränkeflaschen gesammelt, die dann an Recyclingunternehmen weitergegeben werden. Frau Blender betreut diese Aktion im Namen der Schule und konnte stolze 80 kg nun an die Firma Budde in Löhne übergeben. Mit 500 gesammelten Deckeln kann eine wichtige Impfung gegen Polio/Kinderlähmung finanziert werden. Wir freuen uns, dass wir an dieser Aktion teilnehmen und sammeln fleißig Deckel! Die grüne Sammeltonne steht im Hauptgebäude im Erdgeschoss am Treppenaufgang.

Bitte unterstützten Sie /ihr uns weiter und helft Leben retten!


Frühlingssingen der 3. und 4. Schuljahre

Auch wenn der Frühling sich noch nicht so recht zeigen will: Das diesjährige Frühlingssingen der 3. und 4. Schuljahre war wieder einmal richtig schön! Vor voller Aula boten die Kinder ein vielfältiges, buntes Programm aus Ballarobics, Frühlingsliedern, Instrumentalstücken und Gedichten. Zum geselligen Ausklang des Abends bot der Vorstand des Fördervereins Getränke, Brezeln und Grillwürstchen an. Herzlichen Dank dafür! Der Frühling kann kommen!



Wir planen und gestalten einen essbaren Schulgarten - Ein neues Projekt beginnt

Noch mitten im Winter beginnen wir mit der Planung eines neuen Schulgartens. Essbar soll er sein - schön soll er sein - selbst geplant und gestaltet soll er sein. Ob im Hochbeet, im Gemüsebeet, an Obststräuchern oder im Kräuterbeet - wir wollen unser eigenes Obst und Gemüse anpflanzen, dabei viele Dinge über das Wachstum der Pflanzen, deren Anbau und Pflege lernen und je nach Jahreszeit im Sommer und Herbst ernten und frisch kochen. In kleinen Schritten geht es voran. Zunächst einmal ziehen wir empfindliche Pflanzen im Schulhaus vor und graben ab Anfang März den alten Garten hinter dem Bürgerhaus tüchtig um. Schön zu sehen, wie viel man gemeinsam schaffen kann! Vielen Dank an alle Helfer und dem Förderverein!


Förderverein und Helfer der Klasse 3 a machen den Bauwagen startklar für den Frühling

Dank des Fördervereins, der auf Wunsch der Kinder aus den Klassenräten und dem Schülerparlament viele neue Pausenspielgerätegesponsort hatte, sowie Dank der fleißigen Helfer aus der 3 a ist der Bauwagen wieder startklar für die Spielesaison auf dem Schulhof. Eine herzliches Dankeschön! Es sieht toll aus!


Zahngesundheit in Eidinghausen

Wie in jedem Jahr besuchte uns auch diesmal wieder Frau Geiger. An Stationen haben wir viel über die richtige Ernährung und über unsere Zähne mit der richtigen Zahnpflege gelernt.


Fit für den Schulstart

Am 6. März fand im Bürgerhaus unserer Schule ein Informationsabend für alle Eltern mit Kindern ab 4 Jahren statt, den alle Kindertageseinrichtungen und Grundschulen in Bad Oeynhausen gemeinsam vorbereitet hatten.

Mit einem kurzweiligen, interessanten, nachdenklich machenden, aber auch sehr lustigen Vortrag stimmte der Kabarettist Harald Mewes in das Thema ein. Anschließend konnten sich Eltern an den Thementischen in einem Markt der Möglichkeiten über die verschiedenen spielerischen Fördermöglichkeiten bis zur Einschulung informieren. 

 


Ski-AG in vollem Gang

Seit einigen Wochen schon bereiten sich Schülerinnen und Schüler aus den 3. und 4. Klassen unserer Schule mit Unterstützung des Fördervereins, engagierter Eltern und Skilehrer intensiv auf das Ski-Wochenende unserer Ski-AG in Neuastenberg vor. Damit auch alles gelingt, finden regelmäßig freitags Treffen statt, ehe es dann am Donnerstag, 15.2.2018, losgeht. Am Sonntag, 18.2.2018, können die Eltern dann ihre Kinder tatkräftig in Neuastenberg beim Abschluss-Skirennen anfeuern. Wir wünschen allen eine tolle Zeit!

 


Streitschlichter Prüfung bestanden

Endlich - Die Schülerinnnen und Schüler der 4. Klassen, die ein halbes Jahr lang von Frau Volland und Frau von Hören zu Streitschlichtern ausgebildet wurden haben ihre "Prüfung" bestanden. Das wurde mit Unterstützung unseres Fördervereins, der auch die Materialien gesponsort hatte, gebührend gefeiert. Nachdem sie sich die übrigen Schüler vorgestellt haben, werden die Streitschlichter ab sofort auf dem Schulhof unterwegs sein und mit ihrem erworbenen Wissen und den erworbenen Fähigkeiten Streitereien ihrer Mitschüler schlichten.

WIR GRATULIEREN!


3. Platz für Mädchen Fußballmannschaft der GS Eidinghausen

Mädchen-Mannschaft um Frau von Hören und Herrn Ochs erreicht einen fabelhaften 3. Platz beim Mädchen- Hallenfußballturnier am 10.02.2018. Damit konnte unsere Mannschaft, die sich in diesem Schuljahr deutlich verjüngt hat, ihre Platzierung des Vorjahres verteidigen. Wir sind stolz und gratulieren!


Cyber-Scouts der Gesamtschule an der Grundschule Eidinghausen

 

Unsere Schulsozialarbeiterin Frau Volland lud die ausgebildeten Cyber-Scouts der Gesamtschule zu uns ein. Mit vielen Informationen erläuterten sie unseren Viertklässlern den richtigen Umgang mit Handy, Tablet und Co.


Adventssingen in der Grundschule Eidinghausen

 

Es ist wieder soweit: Jeden Montag treffen sich Lehrer und Schüler der gesamten Schulgemeinde zum gemeinsamen Adventssingen am Weihnachtsbaum - eine schöner Brauch und eine stimmungsvolle Einstimmung in die Woche und auf das Weihnachtsfest.


Streitschlichter-AG wieder gestartet

Seit diesem Schuljahr werden an unserer Schule wieder SchülerInnen aus den 4. Klassen zu Streitschlichtern ausgebildet. Sie treffen sich immer dienstags in der 7. Stunde, um von Frau von Hören und Frau Volland alles Handwerkszeug zur richtigen Streitschlichtung zu erlernen. Im neuen Jahr werden sie auf dem Schulhof in den Pausen zum Einsatz kommen und an ihren Schärpen und Westen zu erkennen sein.


Film über das Erwachsensein

 

Die Kinder der Grundschulen Lohe und Eidinghausen drehten mit unseren Schulsozialarbeiterinnen im Rahmen der Bielefelder-Videoaktionswochen einen Kurzfilm für den Kanal "21"  zum Thema "Erwachsensein". In Kürze wird dieser Film über die Internetseite der Produktionsfirma "Kanal 21" zu sehen sein.

Einen ersten Einblick aus der Presse gibt es hier: Westfalen Blatt Nr. 244 vom 20.10.2017


Förderverein der Grundschule Eidinghausen, Sparkasse und Musikschule Bad Oeynhausen unterstützen das Stadt- Kinder- und Jugendorchester der Stadt Bad Oeynhausen

Alle zwei Wochen donnerstags trifft sich das Kinder- und Jugendorchester zur Probe in der Aula der Grundschule Eidinghausen. Teilnehmen können alle Mädchen und Jungen aus Bad Oeynhausen im Alter von 6 bis 14 Jahren. Gitarre, Flöte, Geige oder Schlagzeug - jedes Instrument ist willkommen. Auf öffentlichen Auftritten in Bad Oeynhausen, aber auch im Rahmen kleinerer Konzertreisen dürfen die Kinder ihr Können unter Leitung von Beatrix Recktenwald unter Beweis stellen. Das Angebot ist unentgeltlich. Informationen erteilt Frau Recktenwald unter der email b.recktenwald@badoeynhausen.de oder telefonisch unter 0170-3878078

Dieses Bild entstand im Rahmen eines Grillfestes, zu dem der Förderverein die Schulgemeinde am 6. Oktober 2017 eingeladen hatte und wofür wir uns herzlich bedanken!

 


Kürbisse schnitzen und schmücken

 

Im Rahmen einer AG in der OGS stellten viele kleine Künstler Kunstwerke aus Kürbissen her.

Diese wurden dann auf dem Eidinghauser-Stadtteilfestes am 14. September präsentiert und schließlich sogar prämiert. Die Kinder waren stolz auf ihren Preis: Eine Eintrittskarte in Potts-Park.


Umweltentdeckertage an der Grundschule Eidinghausen

 

  • Was kriecht und fliegt da auf der Wiese?
  • Kräuter und Bäume ...
  • Spurensuche und Fährten am Karbach....
  • Unterwegs im Wald....

 

Das und mehr stand auf dem Programm der Umweltentdeckertage an unserer Schule. Wie im vergangenen Jahr hatten die Kinder unter den Augen erfahrener Naturscouts erneut viel Freude beim Entdecken kleiner und größerer Naturwunder.

Wir danken dem Förderverein, der diese Tage großzügig unterstützt und angeregt hat.

 

 



Konzert der MUsikKLassen

 

Am 4.7.2017 fand das gemeinsame Konzert der MUKL Orchester der Grundschulen Eidinghausen und dem Teilstandort Grundschule Vollmerdingsen der GS zwischen Weser und Wiehen im Bürgerhaus statt. Geboten wurden von den jungen Musikern ein bunter Mix aus Hits, Traditionellem und Arrangements. Es war schön zu sehen, wie viel unsere SchülerInnen in so kurzer Zeit gelernt haben. Die Musikschullehrer durften zurecht sehr stolz sein.


Handballspielfest des Kreises

 

Einen guten dritten Platz konnte die gemischte Mannschaft der dritten und vierten Klassen in Kooperation mit der GS Wichern-Lohe beim Handballspielfest der Grundschulen des Kreises Minden-Lübbecke in Nettelstedt belegen. Betreut wurden die Schülerinnen und Schüler unserer Sportlehrerin Frau von Hören sowie der Trainerin des HCE Martina Fahrenhorst.

 


Geschicklichkeitsturnier der dritten Klassen

 

Zum wiederholten Mal fand das Fahrrad-Geschicklichkeitsturnier der Volksbanken an der Grundschule in den dritten Schuljahren statt. Währen die 4. Klassen kräftig für die Radfahrprüfung trainierten (s.u.), testen die Drittklässler ihr Geschick auf und mit dem Fahrrad.


Erfolgreiche Teilnahme am Malwettbewerb der Volksbanken

 

In diesem Jahr konnten sich Kinder der Grundschule Eidinghausen platzieren und durften bei der offiziellen Preisverleihung im Kurhaus teilnehmen.


Beim 9. Mädchen-Soccer-Turnier der Grundschule Eidinghausen erkämpfte sich die Mannschaft der Gastgeber den Sieg

Es lief einfach gut für die Mädchen-Mannschaft der Grundschule Eidinghausen, die wie gewohnt von Frau von Hören und Herrn Ochs sowie in diesem Jahr auch von unserer Jahrespraktikantin Frau Osterloh betreut wurden: Bei tollem Wetter, guter Stimmung sowie musikalischem und tänzerischen Begleitprogramm  startete im Juni das 9. Mädchen-Soccer Turnier, an dem 6 Mannschaften von Oeynhauser Grundschulen und erstmals auch die Mannschaft der Grundschule An der Bergkante teilnahmen. Die Mädchen lieferten sich spannende Spiele und es wurde hart um den Pokal gekämpft. Am Ende war es ein knapper Vorsprung, der aber zum Sieg reichte. Wir danken allen Helfern, den zahlreichen anfeuernden Zuschauern, nicht zuletzt unserem Bürgermeister Herrn Wilmsmeier und den Vertretern des Schulträgers, sowie dem angerückten DFB-Mobil, das diesmal allen Kindern der dritten Klassen und den Teilnehmern des Turniers das DFB-Abzeichen abnahm, nachdem die Kinder einen entsprechenden Parcours bewältigt hatten.


Fahrradprüfung in den 4. Schuljahren

 

Es war wieder so weit! Die 4. Klassen übten mit der Verkehrspolizei (Herr Spanke) das richtige Verhalten im Straßenverkehr, ehe alle Kinder dann noch vor den Sommerferien die Farradprüfung in Theorie und Praxis ablegten.


Sportfest an der Grundschule Eidinghausen

 

Dem 9. Juni 2017 fieberten alle Kinder entgegen: Endlich sollte das große Sportfest stattfinden. Nach etwas Zittern aufgrund des Wetters lief dann aber - auch durch die Unterstützung von Gesamtschülern aus der 9. Klasse und Eltern - alles wie geplant. Vor allem die Kinder der dritten und vierten Schuljahre wollten bei den Bundesjugendspielen auf dem großen Sportplatz zeigen, dass sie viel trainiert haben. Dies sollte belohnt werden: Es gab nach erfolgten 800 m Lauf, Weitsprung, 50 m Sprint und Schlagballweitwurf jede Menge Urkunden für die Schülerinnen und Schüler. Jede(r) darf stolz auf sich und seine Leistung sein! Etwas bunter ging das Treiben beim Spielfest der ersten und zweiten Schuljahre rund um das Schulgelände zu: Es galt einen Stationenlauf über 7 Stationen zu absolvieren: Sprungstationen in der Turnhalle, Dosenwerfen, Puzzlelauf, Dauerlauf, Mauerbau und vieles mehr. Es war ein toller, aktiver und schöner Tag, wie die Bilder zeigen!


DFB- Mobil zu Gast bei den 4. Schuljahren

Eine tolle Sportstunde mit Fußballgenuss pur erlebten die Schülerinnen und Schüler mit dem DFB-Mobil! Jungen und Mädchen hatten gleichermaßen Spaß! Eine ideale Vorbereitung auch auf das diesjährige Soccer-Turnier am 23.6.2017.

 


Literaturprojekt mit Herrn Grell in den 2. Schuljahren


Literaturprojekt mit Herrn Grell

 

Im Literaturprojekt bringt Dieter Grell - ein Literat mit musikalischen und schauspielerischen Fähigkeiten - den Kinder den Spaß am Lesen näher. Lesen mit Hand und Fuß, die Ohren lernen lassen oder auch zusammen zaubern können versprechen spannende Unterrichtseinheiten.

Geschichten flüssig vortragen oder ein Gedicht auswendig lernen, das klappt mit den Techniken, Anregungen und Strategien von Herr Grell nun wie am Schnürchen!

 

Das Vorlesen macht nun viel mehr Spaß! Danke, Herr Grell - du bist ein Ass!


Freizeit der Ski-AG in Neuastenberg

Wie in jedem Jahr durften die Dritt- und Viertklässler unserer Schule wieder ein tolles Ski-Wochenende mit der Ski-AG im Sauerland verbringen. Bei Kindern und Betreuern war die Stimmung super! Wir bedanken uns bei allen ehrenamtlichen Helfern und freuen uns schon auf das nächste Jahr!


Erfolg beim Mädchen-Soccerturnier im Februar

Einen mit Spannung erkämpften 3. Platz konnte die diesjährige Soccer-Mädchenmannschaft unserer Schule erreichen.Wir sind stolz und gratulieren zum Pokal!

 



Frühlingsingen 2017

Das traditionelle Frühlingssingen der 3. und 4. Schuljahre war wieder ein Erfolg. Vor voller Aula boten die Kinder ein Potpouri aus Frühlingsliedern und Gedichten. Die Untermalung mit Musikinstrumenten und der Auftritt des MuKl-Ensembles rundeten die Vorstellung ab. Der Frühling kann kommen!

 



Veranstaltungen & Projekte


Musikklasse (MuKl)

In Kooperation mit der Musikschule der Stadt Bad Oeynhausen, können interessierte Kinder am Instrumental- und Ensembleunterricht teilnehmen.

Der Unterricht findet direkt in der Grundschule statt.

 

Zusätzlich gibt es noch für interessierte Kinder das Angebot des MuKl Orchesters.
http://www.ms-badoeynhausen.de/mukl_orchester.html

 

Bericht NW aus 07/2016

Quelle: Musikschule B.O
Quelle: Musikschule B.O

Ski AG

Jedes Jahr ruft das Sauerland (Neuastenberg) interessierte Kinder der dritten und vierten Klassen zu einem einzigartigen Skierlebnis in die "Berge". An einem Wochenende erlernen auch Kinder die noch nie Ski gefahren sind, die notwendigen Grundkenntnisse. Bei einem Abschlussrennen zeigen die Kinder dann den Eltern was sie so alles gelernt haben. 
Doch die Vorbereitung startet schon Wochen vorher - denn nur eine gute Vorbereitung garantiert den Erfolg. Ausdauer und Koordination werden auf dem Schulhof mit verschiedenen Trainingseinheiten geübt.

 

Gemeinsam mit engagierten Eltern und ausgebildeten Skitrainern haben die Kinder ein einzigartiges Erlebnis.