Bei uns ist immer etwas los....

 

 

 

 

 

Einladung zu einem Elterninformationsabend rund um das

 

Thema „Umgang mit den neuen Medien, Internet und Co.“

 

für die Eltern aller Schülerinnen und Schüler

 

am Mittwoch, 27.03.2019 um 20.00 Uhr im Bürgerhaus der Grundschule Eidinghausen

 

 

 

 

Das Kommunikationsverhalten von Kindern hat sich in den letzten Jahren enorm verändert.

 

Auf Platz eins steht unangefochten das Smartphone. WhatsApp, Snapchat und  TiKTok sind nur einige beispielhafte Apps, die die Kinder nutzen. Soziale Netzwerke bieten eine Plattform, über die sich die Benutzer selbst darstellen, Ansprechpartner suchen und zu allen möglichen Themen kommunizieren können. Onlinespiele und die Sucht danach, ein immer höheres Level zu erreichen, prägen die Diskussionen auch zu Hause. Wo ist da ein „sicheres Maß“?

 

 

 

Einerseits sind soziale Netzwerke ein hervorragendes Mittel, um Neuigkeiten und Informationen auszutauschen, andererseits auch ein ernst zu nehmendes Risiko, wenn es um den Schutz der eigenen Privatsphäre geht.

 

Die heutige Generation wächst bereits in jungen Jahren im Internetzeitalter auf und ist somit verschiedenen Einflüssen ausgesetzt.

 

 

 

In welchen Bereichen Gefahren bei der Nutzung sozialer Netzwerke bestehen und wie Sie Ihre Kinder schützen können, werden Sie an diesem Abend erfahren.

 

Birgit Thinnes vom Kriminalkommissariat Kriminalprävention / Opferschutz  der Kreispolizeibehörde Minden-Lübbecke wird Ihnen an diesem Abend Informationen geben und Ihre hoffentlich zahlreichen Fragen zum Thema beantworten.

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

(Anke Lehmann, Schulleiterin)

 

 

 

Arbeitskreis Schulentwicklung

 

Liebe Eltern,

 

hiermit lade ich alle interessierten Eltern ein, an unserem Arbeitskreis Schulentwicklung mitzuwirken. Sie sind jederzeit herzlich willkommen!

  

Wir treffen uns auch in diesem Schuljahr in regelmäßigen Abständen, um uns über schulische Inhalte auszutauschen und an schulischen Themen zu arbeiten.

 

Neben Gesprächen über aktuellen Themen ist dabei z.B. angedacht uns über Vieles zu beraten, was die aktuelle Schulentwicklungsarbeit an unserer Schule anbelangt. Auf unserer nächsten Sitzung wollen wir uns austauschen und das Schulfest zu planen.

 

 Unser nächstes Treffen findet statt am

 n.n.

(zeitnah nach den Osterferien)

 

Ich würde mich freuen, Sie wie immer zwanglos und zahlreich begrüßen zu dürfen!

 

Mit freundlichen Grüßen

 (Anke Lehmann, Schulleiterin)